Die Kriterien, nach den wir Hunde wählen, um sie aus den Tierheimen anzunehmen, sind wie folgt:

  • ­Sie müssen sozial und gut zu den Menschen sein;
  • Sie müssen mit den anderen Hunden verträglich sein;
  • Sie müssen nicht ängstlich sein;
  • Wir versuchen sie zu trainieren an der Leine zu gehen.

Wenn ein Hund die meisten dieser Kriterien erfüllt, bieten wir ihn zur Adoption an. Die Größe und das Körpergewicht der Hunde bestimmen wir ungefähr.Wir können nicht eine absolute und genaue Informationen über die Art, Verhalten und Gesundheit der Hunde geben. Wir können nicht mit Sicherheit sagen, ob der Hund mit Kindern, Katzen und Kleinsäugern kompatibel ist. Bitte beachten Sie, dass viele dieser Hunde bisher auf der Straße gelebt haben, manche der Hunde auf einem Hof jahrelang angekettet waren. Aber eines wissen wir, dass die einzige Chance für ein gutes Leben ist, von Ihnen adoptiert zu werden.
Dafür garantieren wir Ihnen 100%, dass Sie endlose Dankbarkeit und Liebe in Ihrem Leben bekommen werden.
Wenn Sie Ihr Haustier schon gewählten haben und auch zu ihm Fragen haben, zögern Sie sich nicht und kontaktieren Sie mich bitte über die e­mail: ­ Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Vielen Dank an alle, die Ihre Hand gegeben haben und ein Freund geworden sind!

EMILIO

Emilio ist im Tierheim Bogrov

Und noch ein Hund, der viel zu alt geschätzt wurde: Dieser Labradormischling soll laut seinem Pass bereits 2014 geboren worden sein. Schaut euch die schneeweißen Zähne an, alleine daran sieht man, dass dieser Hund nie und nimmer 5 Jahre alt ist. Jedenfalls ist er ein supertoller Hund! Der hübsche Rüde sitzt zusammen mit dem Huskymädchen im Kennel und mag sie sehr. Auch er wurde im September 2019 eingeliefert. Bitte, wer rettet ihn?

LUIS-3

Luis ist im Tierheim Bogrov

Ein ganz besonderer Notfall ist dieser Rüde, der laut Pass 2012 geboren sein soll, aber mit Sicherheit viel jünger ist. Leider wurde er Opfer von anderen Hunden in dem Zwinger, in den man ihn einfach dazu setzte. Seine Wunden wurden behandelt und der liebe, freundliche und sanfte Bub hat alles überlebt. Allerdings lebt er seitdem, angebunden an einem Baum auf dem Tierheimgelände. Er muss ganz dringend dort weg. Wer gibt ihm eine Chance?

COOPER

Cooper ist im Tierheim Bogrov

Wenn sich ausnahmsweise mal ergibt, dass dieser stattliche Rüde mit einer Schulterhöhe von 63 cm spazieren gehen darf, dann sprigt er herum wie ein Jojo, vor lauter Freude. Er liebt es spazieren zu gehen und überhaupt, ganz nah bei Menschen zu sein. Seit unglaublichen 7 Jahren hält dieser freundliche und liebe Rüde es nun dort schon aus, ohne dass es je eine Chance für ihn gab. Er gehört sozusagen zu den vergessenen Hunden von Bogrov. Als er damals eingesperrt wurde, war er etwa ein Jahr, seitdem fristet er sein Leben hinter Gittern, tagein, tagaus, einfach schrecklich! Wir finden er hat jetzt genug gelitten! Bitte, wer verliebt sich in den tollen Hund? Er hatte noch nie das Glück auf seiner Seite.

CHARLY

Charly ich im Tierheim Bogrov

Dies ist ein sehr lieber, 4,5 Jahre alter Rüde mit recht kurzen Beinchen. Erst hatte er große Angst, aber langsam entspannt er sich. Er ist so ein guter Hund und hat doch auch eine Chance verdient. Er ist 40 sm gross.

 

TINO

Tino ist im Tierheim Bogrov

Wie lange muss er noch warten?
Der wunderschöne, 60-65cm hohe Rüde ist ein ganz lieber Zeitgenosse, der jetzt genug gelitten hat!
Er sehnt sich so nach menschlicher Wärme und Fürsorge. Wer diesen 6-jährigen Hund zu sich nimmt, bekommt einen treuen und einfach nur tollen Begleiter.
Mit anderen Hunden ist er sehr sozial, kurzum, ein Traumhund!

KOLJA

Kolja ist im Tierheim Bogrov

Dieser bedauernswerte, etwa 4-jährige Rüde wird von seinen Zwingermitbewohnern dermaßen gemobbt, dass er nur auf den Hüttendächern lebt.  Schlafen muss er auch oben, also ohne Schutz vor dem eisigen Wind. Es wäre wunderbar, wenn wir für den lieben Buben mit einer Schulterhöhe von 50cm ein erfahrenes Zuhause finden würden.

Weitere Beiträge ...

  1. JOSHI
  2. TOBY
  3. HONEY