Wanja ist im Tierheim Bogrov

Es ist immer wieder traurig zu sehen, welche Schätze im bulgarischen Tierheim weggesperrt sind! Dieser etwa 9-jährige, superliebe Hundermann ist ein ganz bescheidener, sehr, sehr freundlicher und goldiger Schatz, der alles richtig machen möchte. Er war geradezu fassungslos und sehr freudig aufgeregt, als man ihn für das Fotoshooting auf die kleine Wiese vor der Zwingeranlage holte. Wie gerne hätte er einen Spaziergang unternommen, wie gerne weiter Streicheleinheiten eingefordert. Aber nach weniger Minuten musste er zurück hinter Gitter, das ist immer wieder schlimm mitzuerleben, wie so sensible Seelchen, wie er, dann dem Menschen hinterher weinen. Aber vielleicht wird er ja jetzt endlich gesehen und kann dieses trostlose Leben endlich gegen ein schönes Leben in einem liebevollen, behüteten Zuhause tauschen. Wir wünschen es ihm von Herzen!